Klinigrip Ideal-Bandage

Über Klinigrip Ideal-Bandage

Klinigrip Ideal bietet eine leichte Unterstützung und wird hauptsächlich als Stützverband bei der Behandlung von Zerrungen, Verstauchungen und Muskelverletzungen eingesetzt. Die Bandage besteht aus 100% Baumwolle, so dass die Bandage auch bei Patienten mit empfindlicher Haut eingesetzt werden kann. Eventuelle Schweißabsonderungen werden gut aufgenommen. Die Klinigrip Idealbinde eignet sich auch sehr gut zum Anlegen eines Druckverbandes in Kombination mit Synthetikwatte.

Produktvorteile

  • Hergestellt aus 100% Baumwolle
  • Nicht ausfransend
  • Waschbar
  • Unsteril
  • Einzeln verpackt in einer Umh├╝llung
  • Einmaliger Gebrauch

Indikationen

Die Klinigrip Idealbandage eignet sich zur Unterstützung nach der Behandlung von Zerrungen, Verstauchungen und Verletzungen.

Kontraindikationen

  • Nicht direkt auf offene Wunden und/oder verletzte Haut auftragen
  • Den Verband nicht zu straff anlegen, da dies die Blutzirkulation beeinträchtigen kann
  • Verbandklammern dürfen nicht am Patienten angebracht werden

Anweisungen zur Anwendung

Verwenden Sie eine zirkuläre Verbandstechnik. Wählen Sie die richtige Bindenbreite, basierend auf dem Durchmesser des zu bandagierenden Beins. Die Produktlänge bezieht sich auf eine vollständig gedehnte Binde. Mit einem Pflaster oder Klebeband fixieren.